Und weil’s so schön ist … noch ’ne Lesung :-)

Am Mittwoch, d. 28.09.2022, lese ich ab 19:00 Uhr beim Ostersbaumer Lagerfeuer im Nachbarschaftsheim am Platz der Republik 24 neue kriminelle Geschichten, u.a. die Story „Schau hinauf in das Mondlicht“, die im August in der Anthologie „AnXt“ im muc-Verlag erschienen ist.

Im Anschluss findet das beliebte Rudel-Singen mit Egbert Fröse und Winny Schönekaes statt. 🙂

njuuz – Mörderische Geschichten und Schwarmsingen

Lesung am 27.09.2022 in Velbert-Neviges

Am Dienstag, d. 27.09.2022, findet endlich wieder der beliebte Textabend von und mit Andreas Hahn statt.  Zur Feier des 50jährigen Bestehens des JZ in Velbert-Neviges gibt es ab 18:30 Uhr ein buntes Programm im Zirkuszelt auf dem Bolzplatz an der Goethestraße.

Es lesen und performen Norbert Molitor&Ensemble, Ralph Beyer und ich. Musikalisch begleitet wird das Programm von Krysma und Tamara&Ben.

Wir freuen uns auf viele Zuschauer:innen!