Kinder- und Jugendbuch

Ich liebe es, für Kinder und Jugendliche zu schreiben.

Als mein jüngster Sohn 2004 in die Kindertagesstätte kam, fand ich endlich wieder Zeit für größere Projekte. Nach einigen Jahren und einigen längeren Texten nur für meine eigenen Kinder, schrieb ich meinen ersten Kinderroman „Ein Zauberer kommt selten allein“, eine phantastische Geschichte über einen kleinen, übergewichtigen Zauberer, der das Leben des zehnjährigen Julian und seiner Familie gehörig durcheinander wirbelt.

Der Roman erschien 2014 im Verlag p.machinery. Da die Geschichte nicht nur bei meinen Söhnen gut ankam, verfasste ich einen weiteren Kinderroman mit dem Titel „Vorwärts in die Vergangenheit“ über einen zwölfjährigen Jungen namens Lukas, der in einer außergewöhnlichen Zeitschleife feststeckt.

Für das Manuskript fand ich zwar eine Literaturagentur, diese leider keinen Verlag. Auch mein nächstes Projekt, ein Jugendroman über Mobbing mit dem Titel „Die unbekannte Freundin“, konnte zwar eine Agentur begeistern, aber keinen Jugendbuchverlag. Der Roman wird Mitte 2022 als E-Book im Selbstverlag erscheinen.

Und ich schreibe weiter …

… derzeit einen Kinderroman mit dem Arbeitstitel „Agent 11 3/4 rockt die Lüneburger Heide“, eine humorvolle Ferien- und Agentengeschichte für Leser:innen ab 10 Jahren.